Geld privat leihen – Der Privatkredit

Hier klicken!

Geld privat leihen – Der Privatkredit

Wer einen Kredit benötigt, muss längst nicht mehr nur auf Angebote von Banken oder Kreditinstituten zurückgreifen. Denn dank der Möglichkeiten im Internet findet ein Kreditnehmer auch Darlehen, die unkompliziert und schnell von Privatpersonen vermittelt werden. Geld verleihen von Privat an Privat gab es früher nur im kleineren Kreis als Kreditvergabe auf Vertrauensbasis zwischen Familienmitgliedern, Freunden oder Verwandten. Das Internet hat jedoch neben vielen anderen Lebensbereichen auch die Möglichkeit zur Vergabe von Privatkrediten – so wird die Kreditvergabe von Privatperson an Privatperson bezeichnet – revolutioniert. Und so wird eine Onlineabwicklung zur privaten Kreditvergabe mit Begeisterung von immer mehr Verbrauchern genutzt und nachgefragt. Der Privatkredit zeigt sich heutzutage also als eindeutiger Trend bei der online Kreditvergabe.

Hohe Flexibilität und Individualität

Der Privatkredit ist für beide Seiten ein guter Deal, für den Kreditnehmer, der ein günstiges privates Darlehen erhält und für den Anleger, der sein privat finanziertes Projekt kennt und mit einer guten Rendite rechnen kann. Die Laufzeiten sind dabei völlig flexibel und können mit dem Darlehensgeber individuell vereinbart werden, die Aufnahme eines Privatkredites heißt also auch größtmögliche Flexibilität. Auch Selbstständige, Freiberufler, Hausfrauen oder Studenten können selbstverständlich privat Geld leihen, um sich ihre Wünsche zu erfüllen.

Hausbankkredite sind in den weitaus meisten Fällen standardisiert, was Raten, Zinsen und Laufzeiten angeht. Beim Privatkredit gibt es zugunsten beider Seiten keine solchen starren Vorgaben. Individuell werden Zinsen und Monatsraten mit jedem Kunden abgestimmt, sodass Geldgeber und Kreditnehmer voll zufrieden sind. Selbstständige, die zur Realisierung ihres Vorhabens bei der Hausbank auf taube Ohren stoßen, profitieren durch den Privatkredit von einer vielfach höheren Finanzierungswahrscheinlichkeit. Zudem sind auch die Zinslasten für einen solchen Privatkredit in der Regel weitaus günstiger.

Vorgehensweise

Nachdem auf den entsprechenden Onlineplattformen (z.B. hier) Zinssatz, Laufzeit und Kredithöhe online eingestellt werden, erhalten potenzielle Anleger die Chance, darauf zu bieten. Mit Bildern, Beschreibungen und Zertifikaten erhöht ein Kreditnehmer gegenüber dem Anleger seine Glaubwürdigkeit. So besteht eine noch größere Chance, dass es zwischen Kreditnehmer und Anleger zu einem reibungslosen Geschäftsabschluss kommt. Nachdem eine Finanzierungszusage vorliegt, wird die Partnerbank alle nötigen Schritte einleiten und dafür sorgen, dass es schnell zur Auszahlung auf das eigene Girokonto kommt. Die vereinbarten monatlichen Kreditraten werden zuverlässig an den Anleger weitergeleitet. Der Privatkredit ist also ein unkomplizierter und vor allem sicherer und schneller Weg zum günstigen Kredit. Der private Geldverleih wird Anlegern und Kreditnehmern über entsprechende Internetplattformen ermöglicht. Es profitieren also immer beide Seiten von diesem zukunftsträchtigen Anlage- und Geschäftsmodell.

Wenn ein Privatkredit über einen Onlinemarktplatz vermittelt wird, spricht man auch vom sogenannten Peer-to-Peer-Kredit. Vielen Kreditnehmern ist diese moderne, günstige und zuverlässige Form der Kreditvergabe eher unbekannt, obwohl bereits einige Jahre am Markt. Der Bekanntheitsgrad steigt aber stetig, denn der Privatkredit setzt sich als Geschäftsmodell im Bewusstsein von Anlegern und Kreditnehmern immer mehr durch.

Chance auch für Selbstständige / Auch ohne Schufa

Das Besondere bei dieser Art Kredit ist auch das besondere Miteinander zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber. Letzterer ist in seiner Entscheidung völlig frei, welcher Kreditsuchende letztendlich den Zuschlag für einen günstigen Privatkredit erhält. Bei der Hausbank haben Selbstständige ohne entsprechenden Einkommensnachweis bzw. Sicherheiten nur schlechte Chancen auf einen Privatkredit. Beim Privatkredit kommt es jedoch nicht zwangsläufig darauf an. Vielmehr hat sich gezeigt, dass Kreditgeber viel Wert auf eine realistische Budgetplanung und einen ausgefeilten Businessplan legen. Für so manchen Anleger steht auch die soziale Komponente im Vordergrund, gerade auch solchen Menschen mit einem Privatkredit weiterzuhelfen, die von ihrer Hausbank oder anderen Kreditinstituten im Stich gelassen werden. Sicherlich spielt auch beim Privatkredit die Bonität eines Kreditnehmers mit eine Rolle, aber eben nicht unbedingt die entscheidende wie bei einem rein bonitätsabhängigen Bankkredit.

Interessant ist auch zu wissen, dass ein privater Geldverleih im Internet auch ohne Schufa-Auskunft funktionieren kann.

Hier klicken!

Weitere Informationen zum Thema „Privatkredit“ finden Sie auch bei Wikipedia.